Cannabis

Home » A B C » Cannabis

Es gibt derzeit eine Riesendiskussion darüber, ob man tatsächlich noch bei Cannabinoiden von weichen Drogen sprechen kann. Der THC (=Abkürzung für Delta-9-Tetrahydrocannabinol, physiologisch hauptsächlich wirksamer Bestandteil des Cannabis), also der Wirkstoff ist in den letzten Jahren mega gestiegen, die Qualität wird immer besser, früher hatte man eine THC-Gehalt von 5-6 %, jetzt ist mittlerweile ein THC-Gehalt von 10-15 % normal. Weiter wird zur Zeit (FEb 2014) diskutiert, ob es freigegeben werden soll. Coffeeshops in Berlin usw. Wir denken, an den Bayern geht diese Diskussion vorbei…

U2-laufleiste